Guardian Angel

Guardian Angel

Der Guardian Angel wurde umbenannt. Bislang hies das Abwehrsystem Jet Protector DS-201. Ansonsten hat sich die bewährte Technik nicht geändert!

Was ist Guardian Angel?

Es handelt sich bei Guardian Angel um ein Abwehrsystem zur Selbstverteidigung in einer unauffälligen Form. Die extreme Wirksamkeit wird garantiert durch einen 10%igen Pfefferwirkstoff, wie er auch in Pfeffersprays verwendet wird. Der Guardian Angel passt perfekt in Jackentaschen oder in die Handtasche und ist damit auch das ideale Mittel der Selbstverteidigung für Frauen.

Was ist der Unterschied zu Pfefferspray?

Der Guardian Angel arbeitet mit einem revolutionären Antriebssystem. Der extrem wirksame Pfefferreizstoff wird mit hohem Druck abgegeben. Das hat mehrere Vorteile! Es kommt mit dem Guardian Angel zum Beispiel zu nahezu keinem Streuverlust mehr und ist damit effektiver als ein herkömmliches Pfefferspray. Weiterhin ist die Reichweite mit 4,5 m bis 5,5 m hervorragend - dies bedeutet ein großes Plus an Sicherheit!

Zubehör

Für den Guardian Angel ist eine bequeme Gürteltasche erhältlich. Damit kann das Abwehrsystem sicher und unauffällig getragen werden.

Rechtliche Situation

In Deutschland ist der Guardian Angel als Tierabwehrgerät anerkannt und kann damit frei und ohne Altersbeschränkung erworben und geführt werden.
In Österreich ist der Guardian Angel ab 18 Jahren frei zu erwerben und zu führen.

Details im Überblick:

Video - Guardian Angel im Test